Artikelnummer Bezeichnung
 HX-40 Außen-Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder HX-40                                                                                                                         
  Technische Daten
 
 Datenblatt
  Montageanleitung

Außen-Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder HX-40

Der HX-40 verfügt über zwei von OPTEX neu entwickelte Pyroelemente, welche eine bisher einzigartige Verknüpfung der 94 Erfassungszonen darstellen. Diese zwei Pyroelemente sind mit einer „UND“-Kombination ausgestattet, welche ständig den oberen und den unteren Bereich der einzelnen Zonen überwachen. Beide Zonen müssen gleichzeitig durchschritten werden, um den Alarmausgang zu aktivieren. Die HX-40 Serie verhindert somit wirksam mögliche Falschalarme, die durch kleine Tiere verursacht werden.

Produkt Features

* Zwei OPTEX Spezial Pyroelemente
* Bis zu 3 Meter Montagehöhe
* Auto-Temperaturkompensation
* Spezial-Logik für Außeneinsatz
* Sommernacht-Logik
* Variable Reichweiteneinstellung
* Bereichsausblendung
* Schwenkbarer Montagehalter
* Absprühschutz (HX40 AM)







 HX-40

Technische Daten

Erfassungsbereiche:

LRP 404H     40 m x 4 m, 5°
LRP 4010SH 40 m x 10 m, 20°
LRP 3020SH 30 m x 20 m, 30°

Montagehöhe: ca. 2,5 m

Deckelkontakt: N.C., wenn Deckel abgehoben wird
Betriebsspannung: 11 - 16 V DC
Ruhestromverbrauch: < 250 mA /12 V DC (mit Heizung)
Alarmausgang: (N.O. oder N.C.), 30 V DC; 1,0 A max.
Gehtest: 2 LED und akustische Anzeige
Gehäusematerial: Metall
Gewicht: ca. 500 g
Temperaturbereich: -40°C bis +50°C (mit Heizung)
Schutzart: IP65